Gaby Gerster
Gaby Gerster

Impulse · Vorträge · Seminare

Weibliche Qualitäten erkennen, wertschätzen, leben

 

Die weiblichen Qualitäten in der Berufswelt fristen noch ein Mauerblümchen-Dasein. Der Kopf führt, die Wahrnehmungen, Empfindungen und Gefühle werden überspielt oder ignoriert. Geschäftsfrauen passen sich der männlichen Norm an und lassen ihre weibliche Qualitäten fallen. Es ist an der Zeit, dass die weiblichen Qualitäten in unserer Geschäftswelt wertgeschätzt werden und gleichwertig mit männlichen Qualitäten mitwirken. Zu unserem aller Wohl. In meinen Vorträgen, Veröffentlichungen und Workshops vermittele ich eine neue Perspektive auf die Rolle von Frauen in der Geschäftswelt.

Dr. Margarita V. Tchouvakhina

Als promovierte Diplom-Ökonomin (RUS) und Diplom-Kauffrau studierte ich Volkswirtschaft an der Moskauer Lomonossov Universität und Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln. Derzeit arbeite als Vice President Knowlegde Management in der Deutschen Entwicklungs- und Investitionsgesellschaft (Tochter der KfW Bankengruppe) und als Gastprofessorin für Personalführung und Coaching an der Westfälischen Hochschule und Wirtschafts-akademie Bukarest. Seit 2002 bin ich ständiges Mitglied der renommierten Auswahlkommission "Mestemacher Preis Managerin des Jahres". Seit meiner ersten Veröffentlichung "Wirtschaftsfaktor Unternehmerin" im Jahr 2001 lässt mich das Thema die Rolle von Frauen in der Geschäftswelt nicht mehr los.

Impulse

 

Impulse und Denkanstösse geben, inspirieren, zum Nachdenken und zum reflektieren bewegen, beweglich bleiben. Mit meinem Blog rund um das Thema Weiblichkeit, weibliche Qualitäten und deren Rolle in unserem Geschäftsalltag  lade ich Sie ein, sich auf die spannendste Reise zu begeben - die Reise zu sich selbst. Es gibt regelmäßig Neues  zu entdecken!

 

 

 

Vorträge

 

Es geht nicht mehr nur um mehr Frauen in Führungspositionen, sondern vielmehr darum, den weiblichen Qualitäten in unserer Geschäftswelt den ihnen gebührenden Raum zu geben. Was sind aber weibliche Qualitäten? Wie erkennt man sie und macht sie kenntlich? Welche Rolle spielen sie für unser Wohl-Befinden und unseren Wohl-Stand? Welchen Beitrag leisten sie zum Unternehmens-erfolg? Auf diese Fragen gehe ich in meinen neuen Vorträgen ein.

 

seminare

 

Mit meinen Workshops rund um das Thema „Weiblichkeit und Wirtschaft“ will ich eine andere Perspektive auf die Rolle von Frauen in der Geschäftswelt vermitteln, Denkanstöße geben sowie persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema auslösen und begleiten.

Verspüren Sie das Bedürfnis, weibliche Qualität als Quelle der Lebensfreude und Kraft wieder zu entdecken und zu leben? Dann sprechen Sie mich an.